Bewertungen

IC Markets Erfahrung 2022 - Die guten & schlechten Seiten

By Stefano Treviso , Updated on: Oct 18 2022.

IC Markets Überblick

Visit

76.27% of retail CFD accounts lose money.

🏛 Regulierungsbehörden ASIC, CySec, FSA.
💳 Mindesteinzahlung ($) 200
💰 Zahlungsmethoden Credit Card, Debit Card, Bank Transfer, Neteller, PayPal, Skrill, Bitcoin, Sofort.
💵 Basiswährungen 10 - USD, GBP, EUR, AUD, CHF, JPY, HKD, CAD, SGD, NZD.
📚 Verfügbare Vermögenswerte

🔹 Aktien CFDs 🔹 Währungspaare CFDs 🔹 Rohstoffe CFDs 🔹 Indizes CFDs 🔹 Kryptowährungen CFDs 🔹 Anleihen CFDs

💪 Retail Hebelwirkung 1:30
💪 Pro Hebelwirkung 1:500
✍ Anpassbare Hebelwirkung Ja
🎲 Deleveraged Trading Nein
🎓 Demo Konto Ja
💰 Gebühren
  • Standardkonten: Keine Provisionen, sondern einen Spread von 1 Pip auf die erhaltenen Interbankenkurse
  • Für Raw Spreads Konten: 7 € per Lot Round Turn (RT)

Vergleichen IC Markets

Vs.

IC Markets in 60 Sekunden

  • Überdurchschnittliches Angebot an Vermögenswerten (2.000+) im Vergleich zu ähnlichen Brokern
  • Wettbewerbsfähige Spreads und Kommissionen bei ihrem Raw Spreads Konto (durchschnittlich 0 bis 0,3 Pips und 7 € Kommission per Lot Round Turn)
  • Multiplattform Angebot (MetaTrader 4 & 5, cTrader und auch Copy Trading Optionen durch MyFxBookAutotrade und ZuluTrade)

IC Markets ist ein in 2007 gegründeter australischer Broker, der sich auf das Forex Trading (Devisenhandel) spezialisiert hat und eine Multi Plattform Umgebung bietet.

IC Markets: Vollständiger Erfahrungsbericht 

Darüber werden wir in unserem Bericht sprechen: 

Ist IC Markets sicher?

IC Markets  ist ein sicherer und regulierter Broker, der über drei Finanz Lizenzen besitzt:

  • ASIC (Australian Securities and Investments Commission)
  • CySec (Cyprus Securities and Exchange Commission)
  • FSAS (Financial Services Authority of the Seychelles)

Im Vergleich zu der Konkurrenz liegt IC Markets unter dem Durchschnitt – Zumindest, wenn es um die Regulierung geht. Nur eine der drei Lizenzen kann als hochwertige Lizenz gewertet werden (die ASIC).

Finanzlizenzen

Regulation

Unreguliert

Erstklassige Lizenzen

1

Andere Lizenzen

2

Provided by
TheTradingBible.com

Lerne Mehr

Sollte IC Markets seinen Ruf steigern wollen, muss das Unternehmen weitere Finanz Lizenzen von den hochrangigen Regulierungsbehörden erwerben – Und keine Lizenzen von niedrigem Score erwerben.

Mindesteinzahlung und Abhebung von IC Markets 

IC Markets hat einen Mindesteinzahlungsbetrag von 200 € und erhebt keine Gebühren für das Einzahlen von Geld. Hier sind die möglichen Ein- und Auszahlungsmethoden:

  • Kredit- und Debitkarten (Visa oder Mastercard)
  • Banküberweisung
  • Paypal
  • Skrill
  • Neteller
  • Sofort
  • Bitcoin (Kryptowährung)

Es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Zahlungsmethoden an allen Standorten verfügbar sind und es aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zu Abweichungen kommen kann.

Basiswährungen

IC Markets unterstützt die folgenden Basiswährungen:

  • Euro
  • US Dollar
  • Britisches Pfund
  • Australischer Dollar
  • Kanadischer Dollar
  • Singapur Dollar
  • Japanischer Yen
  • Hong Kong Dollar
  • Schweizer Franken
  • Neuseeländischer Dollar

Ein großer Pluspunkt für IC Markets ist, dass sie keine Abhebungsgebühren erheben.

Einzahlungs- und Abhebungsprozess

Als Multi Plattform Broker bietet IC Markets ein eigenes Dashboard für die Kontoverwaltung (Kundenbereich) an, in dem Kunden alle kontorelevanten Vorgänge durchführen können, wie z.B.: Eröffnung neuer Konten, Ein- und Auszahlungen, persönliche Kontaktaufnahme durch den Support, usw.

Um eine Einzahlung zu tätigen oder eine Auszahlung zu beantragen, kannst du dich einfach auf der IC Markets Website in deinen Kundenbereich einloggen & im linken Bereich die Option für Ein- und Auszahlungen wählen.

IC Markets Kundenbereich 

Während unserer Erfahrung mit dem Kundenbereich stellten wir fest, dass wir kein großer Fan des Bereichs "Downloads" sind:

Wenn du ein Konto bei einem MetaTrader oder cTrader Broker eröffnest, ist es üblich, dass du eine E-Mail mit deinen Anmeldedaten für die Plattform, als auch einigen Download Link sowie einem Webzugang erhältst. Diese E-Mail sieht so aus:

IC Markets Neue MetaTrader E-Mail 

Wir verfolgten das Ziel, so zu tun, als hätten wir die E-Mail verloren & wollten uns ohne diese E-Mail beim IC Markets Webtrader anmelden. So versuchten wir, die Website zu durchsuchen, um eine Option für den WebTrader zu finden. Letztlich stellte sich jedoch heraus – egal was wir probieren & wo wir auch suchten – dass es keine andere Möglichkeit gibt, als ein neues Konto zu eröffnen. 

Somit entschieden wir uns, den Support zu kontaktieren. Dabei hat uns ein Mitarbeiter von IC Markets auf den Downloadbereich verwiesen, der wie folgt aussieht:

IC Markets Download Bereich 

Im Downloadbereich gibt es für jede Plattform einen eigenen Bereich, in dem du die Option "Webtrader" für die jeweiligfe Plattform finden kannst. Nach unserer Auffassung hat “download” etwas mit  “herunterladen” auf das eigene Gerät/Telefon/Computer zu tun – Dies war hier nicht der Fall, sondern beschreibt lediglich den Zugriff auf den WebTrader. 

Wir raten IC Markets auf jeden Fall, den Kundenbereich besser zu gestalten. So werden sie sicherstellen, dass sich neue Trader nicht gleich verirren, wenn sie versuchen, einfache Aktionen wie den Zugriff auf eine Plattform durchzuführen.

Kontoarten von IC Markets

Neben den traditionellen Standard & Professionellen Konten, die europäischen Tradern aufgrund der ESMA Gesetzgebung angeboten werden, bietet IC Markets die folgenden Kontoarten an:

Standard Raw Spreads
Durchschnittlicher EUR/USD-Spread von 0,6 Pips  Spreads ab 0,0 Pips (Interbankenkurse)
Keine Kommissionen

Kommissionen ab 7 € per Lot Round Turn (RT)

Was die Kontoarten angeht, bietet IC Markets definitiv ein gutes Angebot an – Sie sprechen nämlich je die Interessen durchschnittlicher Trader, als auch Trader mit hohen Volumina an!

Trader, die mit großen Positionen handeln oder Scalping betreiben, sind mit dem IC Markets Raw Spread Konto auf jeden Fall einwandfrei bedient, da sich die Spread Kommissionen auf ein Minimum reduzieren dabei nur fixe In-and-Out Kommissionen abzuführen sind.

Handelsgebühren von IC Markets

IC Markets erhebt Spreads (Differenz zwischen Kauf- und Verkaufskurs) und Overnight Gebühren (die Kosten für das Offenhalten einer gehebelten Position über einen Tag hinaus).

Spreads

Die Spreads bei IC Markets können je nach Kontoart variieren. Für diesen Vergleich haben wir uns auf das Standardkonto gestützt:

Vermögenswert IC Markets Pepperstone Capital.com
EUR/USD SpreadDynamic - Dynamisch - von 0 bis 0.6 PipsDynamic - Dynamisch - von 0 bis 0.77 PipsDynamic - Dynamisch - von 0.8 Pips
SP500 SpreadDynamisch - von 20 bis 45 PipsDynamisch - von 0.4 bis 1.5 PipsDynamisch - von 70 Pips
Gold SpreadDynamisch - von 30 PipsDynamic - Average 13.81 PipsDynamisch - von 55 Pips
TSLA SpreadDynamisch - Market SpreadDynamisch - Market SpreadDynamisch - von $3.30
XLK SpreadNicht gefundenDynamisch - Market SpreadDynamisch - von $0.97
BTC SpreadDynamisch - von $8.7 bis $42Dynamisch - von $30Dynamisch - von $130

Wie du siehst, kann IC Markets mit den Branchenstandards ähnlicher Broker mithalten. Es ist sehr wichtig zu erwähnen, dass IC Markets definitiv eine gute Wahl für Währungs-, Rohstoff- und Indexhändler ist – Wenn es jedoch um andere Anlageklassen geht, gibt es wettbewerbsfähigere Angebote.

Kommissionen und Gebühren

Broker wie IC Markets oder Pepperstone bieten spezielle Kontoarten an, bei denen die Spreads die meiste Zeit nahe 0 liegen, und für diesen Vorteil berechnen sie eine Kommission per Lot Round Turn – Was im Grunde eine raffinierte Art ist, zu sagen: "In-und-Out Kommissionen".

Lass uns die Kommissionen von IC Markets mit ähnlichen Brokern vergleichen:

IC MarketsPepperstoneCapital.com
Kommission
  • Standardkonten: Keine Provisionen, sondern einen Spread von 1 Pip auf die erhaltenen Interbankenkurse
  • Für Raw Spreads Konten: 7 € per Lot Round Turn (RT)
  • Für das Standard Konto: Alle Gebühren sind im Spread enthalten
  • Für das Razor Konto: Ab 7 € pro Lot Round Turn
Keine

IC Markets ist definitiv auf einem Niveau mit seinen Wettbewerbern, wenn es um Konten mit niedrigen Spreads und Kommissionen geht & ist definitiv eine gute Wahl für Trader mit hohen Volumina!

Verfügbare Vermögenswerte von IC Markets

IC Markets hat ein mäßig konkurrenzfähiges Angebot an Vermögenswerten im Vergleich zu ähnlichen Brokern. Werfen wir einen Blick auf das Angebot:

Vermögenswert IC Markets Pepperstone Capital.com
Aktien001000
Aktien CFDs160013003800
Währungspaare000
Währungspaare CFDs6160140
Rohstoffe000
Rohstoffe CFDs223133
Indizes000
Indizes CFDs252537
ETFs000
ETF CFDs0100115
Kryptowährungen000
Kryptowährungen CFDs182027
Anleihen000
Anleihen CFDs1100
Optionen000
Optionen CFDs000
Termingeschäfte000
Termingeschäfte CFDs000

IC Markets ist eine relativ gute Alternative im Bezug auf das Angebot von Vermögenswerten. Jedoch gibt es einige wichtige Punkte zu beachten, wenn du mit anderen Vermögenswerten als Devisen, Indizes und Rohstoffen handelst:

IC Markets erhebt ein monatliches Datenabonnement in Höhe von etwa 22 Euro pro Nutzer, um den Datenfeed für ASX-Aktien (Australian Stock Exchange) zu erhalten, und eine Per Round Trip Kommission in Höhe von 7 AUD für jeden Trade. Dies ist im Vergleich zu anderen Anbietern ist das sehr teuer.

Somit lässt sich schlussfolgern, dass es für den Aktienhandel einige bessere Angebote gibt. Wenn es hingegen um Währungen, Rohstoffe und Indizes geht, ist IC Markets definitiv einer der führenden Broker.

Trading Plattformen von IC Markets

IC Markets ist ein Multiplattform Broker, der vor allem MetaTrader und cTrader anbietet. Beide Plattformen wurden von unabhängigen Unternehmen entwickelt, daher werden wir sie nicht als Direktleistung von IC Markets bewerten, sondern nur einige ihrer Vorteile hervorheben. 

IC Markets MetaTrader 4 & 5

IC Markets bietet sowohl MetaTrader 4 als auch 5 in den folgenden Formaten an:

  • Webtrader
  • Desktop Apps (Windows & Mac)
  • Mobile Trading Apps (Android und IOS)
IC Markets MetaTrader Web 

Jeder Trader, der mit dem MetaTrader vertraut ist, wird dieses Angebot von IC Markets sehr praktisch finden.

IC Markets cTrader

IC Markets bietet den cTrader in den folgenden Formaten an:

  • Web Trader
  • Desktop App für Windows
  • Mobile Trading Apps (Android und IOS)
IC Markets cTrader Web 

In Bezug auf Funktionalität und Komfort finden wir den cTrader auf jeden Fall attraktiver als den MetaTrader – Aber das kann natürlich jeder Trader unterschiedlich empfinden.

Wichtig zu bemerken ist, dass IC Markets auch eine eigene App für die Kundenverwaltung anbietet (sowohl für Android als auch für IOS).

Zusätzliche Plattformen

IC Markets ist Partnerschaften mit anderen Drittplattformen eingegangen, um seinen Kunden weitere verschiedene Dienstleistungen anzubieten:

  • MyFxBookAutotrade
  • ZuluTrade

Beide Dienste bieten interessante Workarounds für Social Trading und Copy Trading an, was bedeutet, dass neue Trader die Trading Aktivitäten anderer erfahrener Trader einfach in ihre MetaTrader Plattformen kopieren können.

Heutzutage ist Copy Trading dank Brokern wie eToro populär geworden, die es durch einen vollständig integrierten Ansatz auf ihrer Plattform zum Mainstream gemacht haben. Wenn es jedoch um die Genauigkeit der Daten geht, entsprechen die Dienste wie MyFXBookAutotrade definitiv einem hervorragenden Angebot, da die Nutzer durch eine klare Trennung die Kontrolle über ihre Plattformen behalten, darunter zwischen:

  • Dem Broker
  • Der Plattform
  • Den Copy Trading Diensten

Recherche & Analyse Tools von IC Markets

IC Markets hat nur sehr wenig zu bieten, wenn es um eigene Forschungs- und Analysetools geht. Nach einer gründlichen Untersuchung konnten wir nur das Folgende finden:

  • Marktanalyse via Blog
  • Wirtschaftskalender

Der Blog ist eine gut gestaltete Anlaufstelle für einen täglichen Einblick in das neueste Geschehen der Märkte & fokussiert sich dabei auf die beliebtesten Währungspaare. Die Analyse besteht hauptsächlich darin, die wichtigsten Unterstützungs- & Widerstandsniveaus für viele Vermögenswerte mit einem Diagramm und einer kurzen Beschreibung des jeweiligen Vermögenswerts zu wiederzugeben.

Abgesehen von den oben genannten Elementen bietet IC Markets als MetaTrader und cTrader Broker die Möglichkeit, zusätzliche Tools in die Plattformen zu integrieren, wie z.B.:

  • Expert Advisors (Alarm Manager, Correlation Matrix, Correlation Trader, Sentiment Trader)
  • Benutzerdefinierte Indikatoren (Donchian, Chart-in-Chart und viele mehr)

Für diese genannten Tools kann man wirklich den Erfindern der Plattform danken – denn diese unterstützen erfolgreich die Vision, dass jeder Nutzer seine eigenen Tools entwickeln & sie direkt einsetzen kann.

Bildungstools von IC Markets

Wenn es um Bildung geht, bietet IC Markets folgendes an:

  • Mehrere Blogartikel, die über verschiedene Bereiche verteilt sind und die Grundlagen des Tradings erklären
  • Ein paar Video Tutorials zum Einstieg in den MetaTrader
  • Einen eigenen Podcast (namnes IC your trade)
  • Ein Forex Glossar
  • Webinare

Nachdem wir uns die Bildungsangebote von IC Markets genau angesehen haben, fanden wir den Podcast und die Webinare am interessantesten, da diese wertvolle und interessante aktuelle Informationen liefern! Alle anderen Tools waren kaum nützlich, da beispielsweise alleine auf Youtube einige bessere & kostenlose Ressourcen zu Verfügung stehen.

Abschließende Meinung zu IC Markets

Insgesamt ist IC Markets ein großartiger MetaTrader und cTrader Broker. Mit ihrem RAW Spreads Konto haben sie hervorragende Arbeit geleistet, indem sie wettbewerbsfähige Angebote für Kontenarten entwickelt haben – welche gezielt den Durchschnittstrader & den Trader mit hohen Volumina ansprechen! 

Abschließend möchten wir folgende Besonderheiten von IC Markets hervorheben: 

  • Das RAW Spreads Konto (von 0 bis 0,3 Pips im Durchschnitt) mit einer Kommission von 7 € per Lot Round Turn
  • Die Multiplattform Umgebung (MetaTrader und cTrader)
  • Das überdurchschnittliches Angebot an Vermögenswerten (2.000+) im Vergleich zu anderen ähnlichen Brokern 
  • Mehrere Optionen für erfahrene Trader, um automatisierte Strategien zu implementieren, dank der guten Plattformauswahl

Auf der anderen Seite ist der Kundenbereich von IC Markets verbesserungsfähig, da er nicht intuitiv und einfach zu bedienen ist. Sie verlangen hohe Kommissionen für den Aktienhandel und bei den regulatorischen Rahmenbedingungen gibt es ebenso einen Verbesserungsbedarf.

Auf der Basis all unserer Analysen & der Erfahrung mit IC Markets, würden wir sagne, dass dieser Broker eine gute Wahl für fortgeschrittene Forex Trader bzw. Devisenhändler ist, welche von ihrem RAW Spreads Konten profitieren möchten!

Verwandte Inhalte