Was ist ein Pip?

Aktualisiert Aug 22 2021

Was ist ein Pip in Forex Trading? Definition & Beispiel

Ein Pip ist die kleinste Kursänderung im Forex- bzw. Devisenhandel. Bei den meisten Währungspaaren entspricht ein Pip einer Bewegung der vierten Dezimalstelle (0,0001), mit Ausnahme des JPY, wo ein Pip der Bewegung auf der zweiten Dezimalstelle (0,01) entspricht.

Pip Erläuterung 1 

Pip ist die Abkürzung von "Percentage In Point". Der Grund, warum Trader es so nennen, ist, dass ein Pip 1/100 von 1% (1% von 1%) entspricht.

Pip Erläuterung 2 

Um dieses Konzept zu verdeutlichen, müssen wir nur verstehen, dass 1 % auch als 0,01 geschrieben werden kann. Wenn du also wissen willst, wie viel 1 % von $ 2.000 ist, kannst du das tun, indem du $ 2.000 mal 0,01 multiplizierst, das Ergebnis ist $ 20.

Nachdem wir nun das Konzept von 1 % verstanden haben, können wir das Ergebnis von 1/100 von 1 % (das gleiche wie 1% von 1%) ermitteln. Um dies zu tun, können wir einfach 0,01 mit 0,01 multiplizieren, das Ergebnis ist 0,0001. Und das ist genau das, was 1 "Prozentpunkt" darstellt (auch bekannt als Basispunkt).

Wie oben erwähnt wissen wir, dass ein Pip entweder 0,0001 für den Großteil der Währungen oder 0,01 im Falle von JPY Paaren sein kann. Dennoch gibt es einige Broker, die stattdessen 5 Dezimalstellen für den Großteil der Währungen, und 3 für JPY Paare anzeigen. Und hier kommt die "Pipette" ins Spiel.

Was ist eine Pipette (Fractional Pip)?

Eine Pipette ist einfach 1/10 eines Pips, was der 5. Dezimalstelle des Großteils der Währungen entspricht, oder der 3. Dezimalstelle für Paare, die den JPY beinhalten.

Pipette Erklärt 

Um das richtige Ergebnis zu erhalten, teile einfach 1 durch 10 und multipliziere es mit 1 Pip (0,0001). Das Ergebnis ist 0,00001.

Beispiele für die Verwendung von Pips in Forex

Fall 1: EUR/USD - 4 Dezimalstellen

Bei den meisten Währungspaaren wie EUR/USD oder USD/GBP entspricht ein Pip einer Bewegung von 0,0001 (vierte Dezimalstelle).

EUR/USD Veränderung Beispiel 

Um herauszufinden, wie viele Pips sich dein Währungspaar verändert hat, subtrahiere einfach einen Kurs vom anderen (1,1278 - 1,1243). In diesem speziellen Fall ist das Ergebnis 35 Pips.

Fall 2: EUR/USD - 5 Dezimalstellen

Im Fall von Brokern, die die meisten ihrer Währungspaare mit 5 Dezimalstellen notieren, haben wir gelernt, dass 0,00001 eine "Pipette" oder 1/10tel eines Pips (oder auch 0,1 Pip) genannt wird.

EUR/USD 5 Decimals Pip Change  

Um das Ergebnis herauszufinden, wie viele Pips sich dein Währungspaar verändert hat, subtrahiere beide Zahlen (1,12703 - 1,12704). Das Ergebnis ist 0.00001 (was 0,1 Pips entspricht).

Fall 3: USD/JPY - 2 Dezimalstellen

Bei den meisten Währungspaaren, die den JPY betreffen, entspricht ein Pip einer Bewegung von 0,01 (zweite Dezimalstelle).

USD/JPY 2 Dezimalstelle Pip Beispiel 

Um das Ergebnis zu berechnen, wie viele Pips sich dein Währungspaar verändert hat, subtrahiere einfach einen Kurs vom anderen (110,22 - 113,22). Das Ergebnis ist 3. Um zu der Schlussfolgerung zu kommen, dass unser Ergebnis 300 Pips entspricht, müssen wir uns Folgendes fragen: Wenn 1 Pip 0,01 entspricht, wie viele Pips sind dann erforderlich, um das Ergebnis von 3 zu erreichen?

Um das zu überprüfen, nimm zu Beginn deiner Berechnung einfach dein Ergebnis 3 und teile es durch den Wert von einem Pip (0,01), das Ergebnis wird 300 sein.

Fall 4: USD/JPY - 3 Dezimalstellen

Im Falle von Broker, die JPY Paare mit 3 Dezimalstellen notieren, haben wir gelernt, dass die dritte Dezimalstelle "Pipette" genannt wird – was 1/10 eines Pips oder auch 0,1 Pips entspricht.

USD/JPY 3 Dezimalstelle Pip 

Um das Ergebnis herauszufinden, wie viele Pips sich dein Währungspaar verändert hat, subtrahiere einen Kurs vom anderen (109.223 - 109.229), das Ergebnis ist 0.6 Pips.

Berechnen des Pip Wertes

Nun, da wir die Grundlagen von Pips und Pipetten verstanden haben, können wir uns an die Berechnung ihres Wertes machen. Das bedeutet, dass wir verstehen müssen, wie viel jeder Pip im Verhältnis zur Größe des Trades wert ist (monetär betrachtet).

Um das herauszufinden, können wir uns beispielsweise folgende Frage stellen: Jedes Mal, wenn sich mein offener Trade um 1 Pip verändert, wie viel gewinne oder verliere ich – $ 1, $ 10 oder $ 100?

Lass uns mit der Formel anfangen, um zum Ergebnis zu kommen:

Pip Value Formula Basics 

Die Formel ist sehr einfach, lass uns ihre Komponenten studieren:

Einer der wichtigsten Punkte, die du bei dieser Formel beachten musst, ist, dass das Ergebnis immer in Bezug auf die Basiswährung (die erste Währung in deinem Paar) ausgedrückt wird.

Wenn du es also in eine andere Währung umwandeln möchtest, ist alles was du tun musst eine einfache Umrechnung.

Beispiele für die Berechnung des Pip Wertes

In diesem Beispiel werden wir sowohl EUR/USD als auch USD/JPY Kurse verwenden.

Das Ausführen der untenstehenden Formeln ist ziemlich einfach, gehe wie folgt vor:

Pip Value Beispiele 

Beachte, dass im ersten Beispiel das Ergebnis in Euro ausgedrückt und dann in Dollar umgerechnet wird. Das passiert, weil die Formel das Ergebnis immer in Bezug auf die Basiswährung produziert (die erste Währung im Währungspaar) – also musst du das Ergebnis manuell umrechnen, wenn du es in einer anderen Währung haben möchtest.  

Fazit

Wir haben gelernt, dass ein Pip einfach die Änderung von Währungskursen misst. Nun müssen wir nur noch die Logik hinter all dem verstehen.

Lies die folgenden Sätze:

Welcher Satz klingt für dich einfacher? 

Wir gehen davon aus, dass Nummer 2 den Kampf gewinnt. 

Pips helfen dabei, Änderungen von Währungskursen effizient zu kommunizieren und möglichen Gewinne oder Verluste beim Trading mit Währungen auf dem Forex- bzw. Devisenmarkt einfacher zu definieren.

Wenn jetzt 10 Forex Trader über ihre tägliche Performance diskutieren, ist es für sie sehr einfach zu sagen: Ich habe heute 50 Pips gemacht! Anstatt spezifische Beträge oder Details über Wert, Kurs, etc. zu erklären.

Hoffentlich hat dir unser Pip Leitfaden gefallen! 

Viel Glück!

Autor

Stefano Treviso

Die Besten Broker

1

eToro

67% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim CFD-Trading

2

XTB

77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim CFD-Trading

3

Plus500

72% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim CFD-Trading

Teile dein Wissen & mache die Welt zusammen mit uns noch klüger!

Du bist hungrig nach mehr?

Wie man Aktien kauft - Eine Anleitung Für Anfänger (Schritt für Schritt)

Initial Coin Offering (ICO) - Ein Leitfaden für Investoren und Trader

Ethereum erklärt - Ein Leitfaden für Anfänger

XTB Broker Erfahrungsbericht 2021 - Vor- und Nachteile

Was bewegt Aktienkurse und wie werden sie bestimmt?

CMC Markets Erfahrung 2021 - Sicher oder Betrug?

Limit Order: Erklärung, Verwendung und Beispiele

Exponential Moving Average (EMA) Indikator Erklärt

Geschichte des Geldes – Zeitstrahl der monetären Entwicklung

Fake Trading Gurus enttarnt - Vermeide betrogen zu werden

Durch die Nutzung der Website von TheTradingBible.com stimmst du der Verwendung von cookies zu.

Editor's Wahl

Kaufe Aktien mit 0 % Gebürgen!

Besuchen

67% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim CFD-Trading

Kaufe Aktien mit 0 % Gebürgen!

Editor's Wahl

Besuchen

67% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim CFD-Trading

Kaufe Aktien mit 0 % Gebürgen!

Besuchen

67% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim CFD-Trading